R Software – Download und Installation

R ist ein nicht kommerzielles Programm für die Bearbeitung, grafische Darstellung und (statistische) Analyse von Daten. R bietet  explorative Datenanalysen und komplexere statistische Verfahren die von deskriptiver Statistik bis zur Herleitung komplexen Modelle im Bereich Machine Learning reichen. Die Homepage des R-Projektes r-project.org gilt als erste Anlaufstelle für offizielle Informationen und weiterführender Links. R Studio ist eine Erweiterung zu R, die vor allem mehr Bedienungskomfort liefert.

Die Tutorials und Schritt für Schritt Anleitung sind immer anwendungsbezogen und möglichst kurz gehalten. Das gilt sowohl für die Theorie als auch Anwendungen, um Statistikneulingen nicht zu überfordern. Falls du tiefergreifende Informationen benötigst, kannst du in den offiziellen und inoffiziellen Foren oder in Fachliteratur (Literaturempfehlung) die Antworten finden.

Hinweis zur Installation von R Studio

Die Installation von R Studio erfolgt in zwei Schritten. Zunächst wird die kostenlose Basisversion von R heruntergeladen und installiert, anschließend wird die Erweiterung R Studio eingerichtet.

 

Inhalt
R Software download
Installation von R in Windows
R Studio herunterladen
Installieren von R Studio in Windows
R Studio starten

 

R Software Download

Im folgenden Kapitel wirst du die aktuellste Version von R auf der offiziellen Webseite herunterladen. Um auf die Seite zu gelangen klickst du auf die unteren Downloadlink.

Zur Downloadwebseite

1. Auf der Webseite angekommen klicken wir auf den Link „Downlaod R for Windows“.

 

2. Anschließend navigieren wir auf „install R for the first time“.

 

3. Als nächstes wählen wir die aktuelleste Windows Version.

4. Mit einem Firefoxbrowser öffnet sich ein Fenster und wir klicken auf Datei speichern. Mit dem Chrome (oder anderen Browser) sieht das eventuell anders aus, jedoch mit demselben Ergebnis: die R Daten werden heruntergeladen.

 

Installation von R in Windows

1. In der Regel wird die Datei in deinem Download Ordner gespeichert, unabhängig, welchen Browser du versendest. Wir Doppelklicken auf die Installationsdatei und führen Sie aus.

2. Wähle deine Sprache und Klicke auf OK.

3. Die gesamte Installation findet wie viele andere Programme auch, mit dem Setup-Assistenten in Windows statt. Nachdem die Lizenz aufmerksam durchgelesen wurde, klicken wir auf  Weiter.

4. Bestimme den Zielordner der Installation und klicke auf Weiter.

5. In diesem Schritt wählen wir die Komponenten zur Installation. Wenn du ein modernes 64 bit System verwendest, kannst du den Haken bei 32 bit Dateien herausnehmen – was umgekehrt auch gilt.

Hinweis: Falls du nicht sicher bist, welches System du hast und dir 50 MB egal sind, dann installiere einfach beide Versionen.

6. R Software wird nun installiert.

7. Ab sofort können wir R für Statistik nutzen. Im nächsten Schritt intallieren wir R Studio, was im Grunde R mit einer leichteren Bedienung ist. Deshalb solltest du als nächsten Schritt R Studio herunterladen. Wie das geht, zeigt dir das nächste Kapitel.

 

R Studio herunterladen

Der Download von R Studio ist recht einfach. Wir navigieren auf die offizielle Webseite rstudio.com. Hierzu klicken wir auf dieses Link:

Downloadwebseite jetzt öffnen

1. Im Downloadbereich wählen wir die aktuellste Version und die Windows Version (roter Pfeil).

2. Anschließend laden wir die Datei herunter.

R Studio installieren

1. Im Download Ordner klicken wir auf die RStudio Datei, um die Installation zu starten.

Hinweis: Vor der Installation von RStudio muss bereits R installiert worden sein!

2. Es startet der Installationsassisten. Ein Klick auf Weiter ist notwendig.

3. Wir wählen den Installationsordner und klicken erneut auf den Weiterknopf.

 

4. Beim Startmenü-Ordner ist es nicht notwendig kreativ zu werden, die Standardoption „RStudio“ reicht aus. Wir klicken auf Installieren.

 

5. Die Magie beginnt. RStudio wird auf dem Computer installiert.

 

 

R Studio starten

1. In Windows klicken wir auf die RStudio App.

2. Fertig! RStudio wurde erfolgreich installiert.

3. Nun können wir mit statistischen Berechnungen beginnen. Die Basisversion von R bietet nur die rudimentärsten Möglichkeiten. Einer der größten Vorteile von R ist die Flexibilität und unkomplizierte Erweiterbarkeit. Wie ein Schweizer Taschenmesser können für viele Problemstellungen spezialisierte Funktionen nachinstalliert werden, die von der talentierten und sehr aktiven Community programmiert werden. Wie Pakete installiert werden zeigen wir in diesem Tutorial hier.

Hat dir der Beitrag gefallen?